BHP Billiton’s Spin-Off South32 startet Handel in Australien mit einer Bewertung von 9,1 Mrd. USD

Verhaltenes Börsendebüt der neuen Firma South32, welches vor allem auf die schwierige Marktlage zurückzuführen ist.

Rohstoffgigant BHP Billiton (NYE:BHP) schließt die Konzern-Abspaltung von South32 ab, welche am unteren Ende der prognostizierten Bewertungs-Range den Handel in Australien startet.

Da Assets mit einem Einfluss von lediglich rund 6% des totalen Firmen-EBITDA’s abgespalten werden, ist es für BHP’s Gewinn-Auswirkungen im Big Picture kein Big Deal..

BHP spin-off South32 valued at $9.1 billion on listing

BHP Billiton (NYSE: BBL – news) ‘s spin-off mining company South32 debuted on the Australian Securities Exchange on Monday at the lower end of expectations, valued at about Aus$11.3 billion (US$9.1 billion), but its chief said it offered long-term value..

Quelle: finviz.com

Quote:

BHP Billiton’s kommende Abspaltung: South32 – Was können Investoren erwarten?

Bildquellen: fotolia, istockphoto
Bitte beachten Sie unsere Nutzungshinweise

Oliver Groß
Oliver Groß ist seit vielen Jahren im Rohstoffsektor aktiv. Er ist Mitgründer und Initiator eines exklusiven Börsenforums, das sich auf Rohstoffe und Rohstoffaktien spezialisiert hat. Oliver Groß legt bei Rohstoffaktien und Rohstofftrends großen Wert auf ausführliche Fundamentalanalysen und tiefgehenden Research. Während der letzten Jahre konnte Herr Groß sein globales Kontaktnetzwerk im Rohstoffsektor weiter ausbauen. Er pflegt intensive Kontakte zu zahlreichen Unternehmenschefs, Geologen und Rohstoffspezialisten. Oliver Groß schreibt über aktuelle Geschehnisse an den Rohstoffmärkten und macht auf spannende Rohstoffstories aufmerksam.

Advertisement