Calibre Mining und B2Gold: Aufstrebende Gold-Discovery in Nicaragua

Der kanadische Junior-Explorer Calibre Mining lässt mit einer Aufstockung der Beteiligung durch B2Gold aufhorchen und treibt seine Projekte massiv voran.

Erst kürzlich vermeldete Calibre Mining (TSX:CXB), dass der wachstumsstarke Gold-Produzent B2Gold (TSX:BTO) seine Beteiligung an dem noch recht jungen Explorer auf stolze 15,2% aufgestockt hat. Durch Umwandlung von Optionen flossen Calibre 500.000 C$ zu, welche lt. Chairman Douglas Forster für das 100% im eigenen Besitz befindliche Montes de Oro Projekt genutzt werden -> http://www.calibremining.com/s/News.asp?ReportID=666688

Alleine dies lässt darauf schließen, dass B2Gold sehr zufrieden mit der bisherigen Entwicklung in Nicaragua ist und den Weg mit Calibre weiter gehen möchte.

Calibre’s Borosi Gold-Silber-Kupfer Projekte kommen insgesamt auf eine gewaltige Größe von 784.000 Hektar und liegen in einem Gebiet, welches in der Vergangenheit eine Produktion von 7.9 Millionen Unzen abgeworfen hat! Das ist definitiv eine ruhmreiche Historie.

Im mittelamerikanischen Nicaragua, das auf eine stolze Minenvergangenheit blicken kann und zudem als relativ politisch stabil für ausländische Rohstoff-Firmen gilt, hält man weitere vielversprechende Projekte welche als Joint-Venture mit namhaften Produzenten wie B2Gold, IAMGOLD (TSX:IMG) und dem Junior-Explorer Alder Resources (TSX-V:ALR) betrieben werden.

Hierbei ist Calibre ein echter Coup gelungen, denn die Joint-Venture Partner sind verpflichtet – über einen 3-jährigen Zeitraum – Investitionen von insgesamt 12 Millionen Dollar in die Projekte zu tätigen, was wiederum dem Shareholder Value enorm Auftrieb gibt.

Diese massive Unterstützung und das starke, nachhaltige Interesse der Joint-Venture Partner sprechen für sich. Auch vor dem Hintergrund des nun schon lange anhaltenden Bärenmarktes hebt sich Calibre klar von der Masse der Junior-Firmen ab, weil ohne frisches Geld bzw. ohne kapitalstarke Partner bekanntlich wenig vorwärts geht.

Folgend ein kleiner Überblick über alle Liegenschaften in Nicaragua:

cxb

 

Bereits am 14.07.2014 meldete Calibre den Start des 3.400m Bohrprogramm auf dem Eastern Borosi Gold-Silber Projekt, welches gemeinsam mit IAMGOLD exploriert und entwickelt wird. Hier werden insgesamt 31 Bohrlöcher getestet und es darf auf die Ergebnisse, die im Oktober vorliegen dürften, gespannt sein -> http://www.calibremining.com/s/News.asp?ReportID=664371

Auch die Meldung der Discovery auf dem 100% im eigenen Besitz befindenden Montes de Oro Projekt (7.1 g/T Au auf 52.3 Meter in Bohrlich MTR-13-009) war ein bedeutender Meilenstein für Calibre. Hier sitzt der Junior-Explorer unmittelbar neben der ehemaligen „LA Luz Mine“ in welcher 2.5 Mill. Unzen Gold produziert wurden und bereits alle notwendigen Infrastrukturen vorhanden sind.

Darüber hinaus ist die Share-Struktur der Firma im Vergleich zur Masse im kanadischen Juniorminen-Sektor absolut attraktiv und zeigt Vertrauen der Verantwortlichen auf. Alleine 9% der Aktien hält das Management um den Top-Manager Greg Smith, welcher für zahlreiche Gold-Discoverys in seiner langen Karriere verantwortlich war.

Dazu kommt die nochmals erhöhte Beteiligung von B2Gold, welche für sich spricht. Denn der mittelgroße Goldproduzent besitzt jetzt wie angesprochen mehr als 15% an Calibre Mining und gilt damit als strategischer Langfrist-Investor.

Erst heute vermeldete Calibre weitere ansprechende Bohrergebnisse, die einen Blick wert sind: http://www.calibremining.com/s/News.asp?ReportID=672035

Das Highlight der jüngsten Bohrungen ist ein besonders hochgradiger Treffer, in dem Calibre auf einem 4.81 Meter langen Abschnitt  25.7 g/t Au und 35.2 g/t Ag traf. Das kann sich sehen lassen!

Hier der Link zur heutigen News: http://www.calibremining.com/s/News.asp?ReportID=672035

Werfen Sie bitte für weitere Hintergrund-Informationen noch einen Blick in die aktuelle Unternehmens-Präsentation: http://www.calibremining.com/i/pdf/corporatepresentation.pdf

 

Übrigens: Calibre Mining gehört zu den ganz wenigen (Gold-)Aktien im globalen Junior-Sektor, die nahe den 52-Wochenhochständen notieren:

calibre mining_cxb

Quelle: bigcharts.com

 

Bildquellen: fotolia, istockphoto
Bitte beachten Sie unsere Nutzungshinweise

Advertisement