Columbus Gold: Starker Newsflow – Zwei Company-Maker Projekte jetzt im Fokus

Sieben gute Nachrichten in drei Wochen - da können aktuell wohl nicht viele Firmen aus dem nordamerikanischen Minensektor mithalten.

Columbus Gold (TSX-V:CGT) ist ein Junior-Explorer und Projekt-Entwickler, der im Südamerika-Staat Französisch Guyana und im US-Goldminen-Heimatstaat Nevada seine Goldprojekte exploriert und entwickelt.

Der Newsflow während der letzten zwei Wochen ist mehr als ansehnlich und unterstreicht die hohe Qualität der Story, sowie die erstklassigen Perspektiven der Flaggschiff-Assets.

Das Management und die Insider führen aktuell eine sehenswerte Finanzierung über stattliche 10 Mio. CAD durch, die mehr als 20% über dem aktuellen Aktienkurs liegt. Somit liegt großes Vertrauen der Story-Unterstützer und Verantwortlichen vor. Im Hinblick auf die enorm herausfordernde Marktlage im Juniorminen-Sektor und die aktuelle Börsenbewertung ist die oben genannte Summe gewiss beachtlich und spricht für sich.

Das frische Kapital soll für ein umfassendes Explorations- und Bohrprogramm auf dem Nevada-Projekt Eastside verwendet werden, auf dem Columbus im letzten Jahr eine interessante Entdeckung (Gold u. Silber) gelungen ist. Eastside glänzt mit einer herausragenden Infrastruktur und massivem Explorations-Potential.

Parallel treibt die ambitionierte Junior-Firma sein starkes Joint-Venture (50/50) mit dem russischen Goldproduzenten Nordgold (LSE:NORD) in Französisch Guyana voran: Das Paul Isnard Projekt umfasst bereits eine Multi-Millionen Goldunzen schwere Ressource (Montagne D’Or Gold Deposit) und das Projekt besitzt sehr gute Explorations- und Entwicklungs-Perspektiven.

Über einen Zeitraum von 3 Jahren wird Nordgold rund 30 Mio. USD in Columbus’ Hauptprojekt investieren, das Ziel ist die Fertigstellung einer Machbarkeitsstudie. Ein genialer Deal für Columbus, der nicht nur die Qualität und den Top-Ausblick der Story prägnant unterzeichnet, sondern auch gleichzeitig äußerst lukrative Effekte auf der gewöhnlich  schmerzhaften Verwässerungs-Seite mit sich bringt.

Das aktuelle Bohrprogramm auf Paul Isnard läuft nach Vorstellung und liefert erfreuliche Ergebnisse und Fortschritte. Erst diese Woche ist Columbus eine weitere Expansions-Bohrung erfolgreich gelungen (step-out discovery). Hier Grafiken.

Neben den operativen Fortschritten legte Columbus zwei weitere gute Neuigkeiten vor. Zum einen erfolgte die Durchführung des Börsen-Listings in den USA, das im Hinblick auf das starke zukünftige Engagement in Nevada definitiv sinnvoll ist. Zum anderen wurde das Experten-Team sehenswert mit einem neuen Vize-Präsidenten verstärkt.

Der Link zur aktuellen Firmen-Präsentation. In Kürze werden weitere News erwartet.

Bildquellen: fotolia, istockphoto
Bitte beachten Sie unsere Nutzungshinweise

Oliver Groß
Oliver Groß ist seit vielen Jahren im Rohstoffsektor aktiv. Er ist Mitgründer und Initiator eines exklusiven Börsenforums, das sich auf Rohstoffe und Rohstoffaktien spezialisiert hat. Oliver Groß legt bei Rohstoffaktien und Rohstofftrends großen Wert auf ausführliche Fundamentalanalysen und tiefgehenden Research. Während der letzten Jahre konnte Herr Groß sein globales Kontaktnetzwerk im Rohstoffsektor weiter ausbauen. Er pflegt intensive Kontakte zu zahlreichen Unternehmenschefs, Geologen und Rohstoffspezialisten. Oliver Groß schreibt über aktuelle Geschehnisse an den Rohstoffmärkten und macht auf spannende Rohstoffstories aufmerksam.

Advertisement