Energy Earth gibt Handel von neuen Aktien bekannt

Die Verantwortlichen der Erfolgs-Story vertrauen weiter in den Konzern und lösen weitere Warrants ein, die nun zu Aktien werden.

Der Wachstums-Führer des südost-asiatischen Kohle-Sektors, Energy Earth PLC aus Thailand, gibt heute den Handel von neuen Unternehmens-Aktien bekannt.

Am 28.03.2014 sollen zum ersten Mal an der Heimatbörse weitere 7,5 Mio. Aktien platziert werden. Diese Aktien waren davor Warrants und wurden erfolgreich vom Management am 14.03.2014 gezeichnet.

So vertraut das Management, das Board und die Insider der Story, welche nach wie vor mehr als 50% des Unternehmens halten, weiter stark in den Werdegang der Erfolgs-Story.

Dies ist gewiss ein weiteres, sehr positives Zeichen und unterstreicht das Vertrauen und nachhaltige Engagement der Verantwortlichen in den top-aufgestellten Energy Earth Konzern.

In Kürze wird die Gesellschaft die Finanzergebnisse für 2013, sowie den Ausblick für das 1. Quartal und das Gesamtjahr 2014 bekanntgeben.

Bildquellen: fotolia, istockphoto
Bitte beachten Sie unsere Nutzungshinweise

Oliver Groß
Oliver Groß ist seit vielen Jahren im Rohstoffsektor aktiv. Er ist Mitgründer und Initiator eines exklusiven Börsenforums, das sich auf Rohstoffe und Rohstoffaktien spezialisiert hat. Oliver Groß legt bei Rohstoffaktien und Rohstofftrends großen Wert auf ausführliche Fundamentalanalysen und tiefgehenden Research. Während der letzten Jahre konnte Herr Groß sein globales Kontaktnetzwerk im Rohstoffsektor weiter ausbauen. Er pflegt intensive Kontakte zu zahlreichen Unternehmenschefs, Geologen und Rohstoffspezialisten. Oliver Groß schreibt über aktuelle Geschehnisse an den Rohstoffmärkten und macht auf spannende Rohstoffstories aufmerksam.

Advertisement