Gold & Kupfer-Discovery: Colorado Resources mit 700% Performance

Signifikante Neuentdeckungen von Explorern werden trotz anhaltender Krise in der Juniorbranche honoriert.

Nach der letzten Erwähnung hier hat der kleine Rohstoffexplorer aus Kanada massiv unter hohem Volumen zugelegt und wurde ins Rampenlicht der Juniorszene katapultiert. Der Aktienkurs von Colorado Resources (TSX-V.CXO) steigt nach einer sehenswerten Kupfer- & Gold-Discovery auf der North Rok Property in B.C. von 0.15 CAD in der Spitze auf 1.25 CAD an. Ebenfalls gute News für die angeschlagene Juniorbranche. Aussichtsreichen Discoveries wird auch in dieser schweren Baisse noch Beachtung geschenkt.

Colorado gab nach den Discovery News die Fertigstellung von weiteren, geophysischen Gutachten (u.a. IP survey) bekannt. Die Maps der fokussierten Projektteile sind hier einsehbar. Im Hinblick auf die neuen Datensätze scheint das geologische Potential (Qualität & Size) von der Discovery-Zone zunehmend interessant zu werden. Einer der Gründe für den kleinen ‘Staking Rush’, der nach der Discovery um die Liegenschaften von Colorado einsetzte. Mehr und mehr Parallelen zu dem kollosalen Red Chris Deposit von Imperial Metals (WKN 621912) werden gezogen.

Ende April verkündete Colorado außerdem, dass umgehend wieder ein Bohrgerät auf der umworbenen Liegenschaft aktiviert wurde. Im Fokus stehen ausgewählte Step Out Bohrungen, die das Size Potential der Mineralisierungen anfänglich testen sollen. Parallel sollen weitere geologische und geophysische Daten gewonnen werden.

Viel Spekulationskapital ist bei dem jüngsten Hype in den letzten Tagen natürlich in den davor sehr illiquiden Juniorwert geflossen. So steigt die Spannung im Vorfeld der Bekanntgabe der nächsten Bohrergebnisse weiter an. Mit einer Marktkapitalisierung von nun knapp 50 Mio. CAD und einer Cash Balance von über 7 Mio. CAD ist bei den richtigen Ergebnissen aber weiter noch sehr viel Spielraum gegeben. Wobei das Rückschlagpotential natürlich genauso hoch ist, was bei einer 700+% Rallye in weniger als einem Monat gewiss auch keine Verwunderung ist.

 

Note: CXO Property Map Red Chris Area (coloradoresources.com)

Note: North Rok Drilling Map (coloradoresources.com)

 

Quelle: bigcharts.com

Bildquellen: fotolia, istockphoto
Bitte beachten Sie unsere Nutzungshinweise

Oliver Groß
Oliver Groß ist seit vielen Jahren im Rohstoffsektor aktiv. Er ist Mitgründer und Initiator eines exklusiven Börsenforums, das sich auf Rohstoffe und Rohstoffaktien spezialisiert hat. Oliver Groß legt bei Rohstoffaktien und Rohstofftrends großen Wert auf ausführliche Fundamentalanalysen und tiefgehenden Research. Während der letzten Jahre konnte Herr Groß sein globales Kontaktnetzwerk im Rohstoffsektor weiter ausbauen. Er pflegt intensive Kontakte zu zahlreichen Unternehmenschefs, Geologen und Rohstoffspezialisten. Oliver Groß schreibt über aktuelle Geschehnisse an den Rohstoffmärkten und macht auf spannende Rohstoffstories aufmerksam.

Advertisement