Gold “Papier-Markt”: ETF-Holdings stabilisieren sich

Nach einem drastischen Sell-Off in 2013 scheinen sich die globalen Bestände in den Gold-ETFs/ETPs zumindest zu stabilisieren.

Nach einer jahrelangen Hausse kamen die ETF-Holdings im Goldsektor während der letzten 12 Monate extrem unter Druck.

In 2013 setzte ein bis dato beispielloser Sell-Off bei den Gold- ETFs und ETPs ein: Der Hauptgrund für den starken Einbruch des Goldpreises in 2013.

Nun scheinen sich die ETF/ETP-Bestände bei ca. 1.900 Tonnen Gold zu stabilisieren..

open-letter-chart1

Quelle: sprottglobal.com

Bildquellen: fotolia, istockphoto
Bitte beachten Sie unsere Nutzungshinweise

Oliver Groß
Oliver Groß ist seit vielen Jahren im Rohstoffsektor aktiv. Er ist Mitgründer und Initiator eines exklusiven Börsenforums, das sich auf Rohstoffe und Rohstoffaktien spezialisiert hat. Oliver Groß legt bei Rohstoffaktien und Rohstofftrends großen Wert auf ausführliche Fundamentalanalysen und tiefgehenden Research. Während der letzten Jahre konnte Herr Groß sein globales Kontaktnetzwerk im Rohstoffsektor weiter ausbauen. Er pflegt intensive Kontakte zu zahlreichen Unternehmenschefs, Geologen und Rohstoffspezialisten. Oliver Groß schreibt über aktuelle Geschehnisse an den Rohstoffmärkten und macht auf spannende Rohstoffstories aufmerksam.

Advertisement