Gold-Produktions-Start in Aussicht: Appalaches Resources

In einem sehr schweren Jahr für Goldminen-Gesellschaften ist Appalaches Resources stark vorangekommen und hat nun den Start der Gold-Produktion fest im Visier. Nun hat die Gesellschaft das operative Team nochmals erfolgreich verstärkt.

Im November 2013 war es dann endlich soweit. Rund vier Jahre nach dem Erwerb der historischen Dufferin Gold-Mine hat die Junior-Gesellschaft Appalaches Resources (V.APP) den letzten Meilenstein für den Produktions-Restart erreicht: Die finale Minen- inklusive Umwelt-Genehmigung.

Nun steht der “Wiedergeburt” der Goldminen-Industrie in Nova Scotia fundamental nichts mehr Wege.

Appalaches Resources ist es gelungen, alle relevanten Schritte in der Projekt-Entwicklung, welche für den Re-Start der historischen Goldmine notwendig waren, in den letzten 24 Monaten zu meistern.

So hat die Gesellschaft gegen den Trend in der Goldminen-Branche auch erfolgreich eine signifikante Kapital-Summe (10 Mio. USD) eingesammelt. Währenddessen kämpft der Großteil der Junior-Goldunternehmen ums finanzielle Überleben.

Anfang letzte Woche gab Appalaches Resources die Ernennung von weiteren Fachmännern für das technische und operative Mining-Team bekannt.

Als neuer Geologe für die Untergrund-Minenoperation wurde der versierte Leah Page in das Team aufgenommen, der in ähnlichen Rollen bereits jahrelange Erfahrungen in den USA und Kanada gesammelt hat.

Als offizieller ‘Senior Mining Engineer’ (Chef-Minen-Ingenieur) ist nun Michael Burtney für die angehende Gold-Produktion mitverantwortlich. Burtney hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in diesem Bereich und hat eine besondere Expertise im Bereich der Gold-Produktion aus hochgradigen Gold-Venen, die hinsichtlich des Ore-Types der Dufferin-Mine natürlich sehr hilfreich ist.

Als neuer Mühlen- und Verarbeitungs-Beauftragter wurde David Chapman ernannt. Dieser kompetente Mann bringt stolze 40 Jahre Erfahrung in der Minen-Industrie mit sich, in der er u.a. in sämtlichen Mining-Prozessen wie z.B.  Goldminen-Start-ups, Produktions-Management und Erz-Verarbeitung aktiv war.

Mit diesen neuen Fachmännern scheint Appalaches Resources nun auch die notwendige ‘Men Power’ und die Spezial-Expertisen erreicht bzw. hinreichend abgedeckt zu haben.

Das jüngste Webinar mit den führenden Board-Mitgliedern können Sie hier einsehen.

Als eine der ganz wenigen Goldminen-Aktien wird Appalaches Resources 2013 mit einer positiven Performance abschließen, was das erfolgreiche Jahr signifikant unterstreicht.

app

Quelle: yahoo.com

 

Bildquellen: fotolia, istockphoto
Bitte beachten Sie unsere Nutzungshinweise

Oliver Groß
Oliver Groß ist seit vielen Jahren im Rohstoffsektor aktiv. Er ist Mitgründer und Initiator eines exklusiven Börsenforums, das sich auf Rohstoffe und Rohstoffaktien spezialisiert hat. Oliver Groß legt bei Rohstoffaktien und Rohstofftrends großen Wert auf ausführliche Fundamentalanalysen und tiefgehenden Research. Während der letzten Jahre konnte Herr Groß sein globales Kontaktnetzwerk im Rohstoffsektor weiter ausbauen. Er pflegt intensive Kontakte zu zahlreichen Unternehmenschefs, Geologen und Rohstoffspezialisten. Oliver Groß schreibt über aktuelle Geschehnisse an den Rohstoffmärkten und macht auf spannende Rohstoffstories aufmerksam.

Advertisement