Gold-Referendum: Schweizer lehnen Gold-Initiative und Verdreifachung der Gold-Vorräte ab

Mit einem klaren Nein erteilen die Schweizer der Gold-Initiative eine Absage.

Die mediale “Aufklärungsarbeit” hat gewirkt. Die Schweizer stimmen heute gegen die Pro-Gold-Initiative und können sich damit nicht vom EZB-Kurs absetzen. Die SNB agiert damit weiter klar im Interesse der EU (USA).

Nach den jüngsten Hochrechnungen lehnte eine breite Mehrheit von 78% die Gold-Initiative ab. Die SNB muss nun keine 20% der Bilanzsumme mit Gold hinterlegen und so kommt es zu keiner Verdreifachung der Schweizer Gold-Reserven.

Bildquellen: fotolia, istockphoto
Bitte beachten Sie unsere Nutzungshinweise

Oliver Groß
Oliver Groß ist seit vielen Jahren im Rohstoffsektor aktiv. Er ist Mitgründer und Initiator eines exklusiven Börsenforums, das sich auf Rohstoffe und Rohstoffaktien spezialisiert hat. Oliver Groß legt bei Rohstoffaktien und Rohstofftrends großen Wert auf ausführliche Fundamentalanalysen und tiefgehenden Research. Während der letzten Jahre konnte Herr Groß sein globales Kontaktnetzwerk im Rohstoffsektor weiter ausbauen. Er pflegt intensive Kontakte zu zahlreichen Unternehmenschefs, Geologen und Rohstoffspezialisten. Oliver Groß schreibt über aktuelle Geschehnisse an den Rohstoffmärkten und macht auf spannende Rohstoffstories aufmerksam.

Advertisement