Gold Standard Ventures startet neues Bohrprogramm in Nevada

Der Explorer startet diesen Monat das Bohrprogramm auf den neuen, aussichtsreichen Pinion Gold-Liegenschaften in Nevada, die sich südlich vom Hauptprojekt Railroad befinden.

Während die Aufbereitungen und Analysen der historischen Bohrkerne inkl. zahlreichen Projekt- und Explorations-Daten von Pinion auf Hochtouren läuft, wird Gold Standard Ventures (TSX-V:GSV) in Kürze ein neues Bohrprogramm auf dem neuen und lukrativen Gold-Projekt starten. Zunächst sind 15 RC-Bohrlöcher geplant mit dem Fokus, die historische Gold-Ressource auf einen NI 43-101 konformen Ressourcen-Standard zu bringen.

Besonders bemerkenswert ist, dass das bis dato identifizierten Gold-Systeme auf den Pinion-Liegenschaften in allen Richtungen komplett für Expansionen offen stehen. So liegt es auf der Hand, dass das Discovery- und Explorations-Potential immens ist und Gold Standard weitere bedeutende Gold-Entdeckungen in 2014 und 2015 vermelden könnte. Nach Analyse der historischen Daten steht das Ressourcen-Potential meines Erachtens bereits solide über der Grenze von 1 Millionen Goldunzen.

Daher ist es auch kaum verwunderlich, dass Gold Standard’s CEO sehr optimistisch in die Zukunft blick. Hier seine jüngsten Statements: „Commenting on the process, GSV President and CEO Jonathan Awde noted that “the first pass model has come together well thanks in large part to our accumulated knowledge of the Railroad District. We are seeing good continuity of mineralization as well as a coherent pattern of alteration types and structural features controlling the gold. We believe this model will support reliable resource estimation and that it will prove to be predictive in terms of identifying prospective areas with open-ended mineralization as well as new target zones.

Folgend noch ein kurzer Rückblick über die Fortschritte, Ergebnisse und fundamentalen Einordnungen während der letzten Monate im Big Picture: Die letzten Auswertungen der historischen Daten waren erneut sehr positiv. So ergaben 12 historische Bohrlöcher nach einer neuen Aufbereitung solide Ergebnisse, welche das Potential auf substantielle Gold-Lagerstätten auf Pinion weiter erhöhen. Insgesamt wird Gold Standard eindrucksvolle 385 historische Bohrungen neu aufbereiten, analysieren und auswerten, wodurch wertvolle Informationen gewonnen werden.

Positiv spielen auch die Geologie, Metallurgie und der Typ der Gold-Mineralisierungen gewiss mit rein. Der hohe Anteil der Oxid-Gold-Ressourcen ist bedeutend und in vielen Bereichen ein Privileg. So liegen die identifizierten Gold-Zonen und Gold-Mineralisierungen in relativ geringer Tiefe, wodurch das lukrative Open-Pit Mining anvisiert werden kann.

Weiter liegt eine vorteilhafte Kontinuität der Gold-Mineralisierungen vor und dies wirkt sich stark positiv auf jegliche wirtschaftliche Parameter in Zukunft aus. Durch die Top-Infrastruktur ist außerdem mit moderaten Konstruktions- und Minenbau-Kosten zu rechnen. So liegen große Ähnlichkeiten zu Newmont Mining‘s Emigrant Run-of-Mine (ROM) Gold-Lagerstätte vor (Haufenlaugung anvisiert), die sich in der Nachbarschaft befindet..“

 

Quote:

Gold Standard Ventures: Aussichtsreiche Gold-Entdeckung in Nevada

Der ambitionierte Gold-Explorer festigt seine Interessen im ruhmreichen Minen-Staat in den USA..

Link: http://rohstoffaktien.blogspot.de/2014/04/gold-standard-ventures-aussichtreiche.html

Bildquellen: fotolia, istockphoto
Bitte beachten Sie unsere Nutzungshinweise

Oliver Groß
Oliver Groß ist seit vielen Jahren im Rohstoffsektor aktiv. Er ist Mitgründer und Initiator eines exklusiven Börsenforums, das sich auf Rohstoffe und Rohstoffaktien spezialisiert hat. Oliver Groß legt bei Rohstoffaktien und Rohstofftrends großen Wert auf ausführliche Fundamentalanalysen und tiefgehenden Research. Während der letzten Jahre konnte Herr Groß sein globales Kontaktnetzwerk im Rohstoffsektor weiter ausbauen. Er pflegt intensive Kontakte zu zahlreichen Unternehmenschefs, Geologen und Rohstoffspezialisten. Oliver Groß schreibt über aktuelle Geschehnisse an den Rohstoffmärkten und macht auf spannende Rohstoffstories aufmerksam.

Advertisement