Start der Gold-Produktion in Sichtweite: Ressources Appalaches erhält finale Finanzierung

Der angehende, kanadische Junior-Gold-Produzent erfreut sich nach der finalen Minen-Genehmigung über eine weitere Geldspritze.

Ressources Appalaches (TSX-V:APP, ISIN: CA0379461001) schreitet operativ weiter voran und visiert den offiziellen Start der Gold-Förderung bereits in den nächsten 4 Monaten an. Wenn alles nach Plan läuft, kann bereits Anfang im zweiten Quartal 2014 der erste Goldbarren gegossen werden.

Nun hat die Junior-Gesellschaft diese Woche einen weiteren Meilenstein vermeldet, der an die starken News um das Erhalten der finalen Minen-Genehmigung angekoppelt war. Und zwar ist hier der zweite Teil der Lohn-Finanzierung gemeint, den Ressources Appalaches im ersten Halbjahr 2013 abgeschlossen hatte.

So erhält der angehende Gold-Produzent, der die historische Goldmine namens Dufferin in Nova Scotia in Kürze reaktivieren wird, die zweite Tranche der Lohn-Finanzierung über bedeutende 7,5 Mio. USD. Mit dieser Kapital-Summe kann Ressources Appalaches nun die letzten operativen Aktivitäten für den Re-Start der Goldmine durchführen.

Insgesamt erhielt der Junior durch die abgeschlossene Lohn-Finanzierung nun 10 Mio. USD von der Private-Equity Gesellschaft Lascaux Resource Capital Partners, die in New York ihren Sitz hat.

Der Start der Kommissionierung wird laut des verantwortlichen Managements nun während der nächsten 4 Monate und damit noch im ersten Quartal 2014 geschehen. Weitere 4 Monate werden für die vollständige Ramp-Up Phase der Gold-Mining- und Milling-Operationen vorgesehen.

Wie das Unternehmen bereits mitgeteilt hat, visiert es in der ersten Produktions-Phase eine Verarbeitung von rund 300 Tonnen Gold-Erz pro Tag an. Einen Abnahme-Deal für die zukünftige Gold-Produktion hat der Junior erfreulicherweise auch schon in der Tasche.

Nach erfolgreicher Wiederaufnahme der Gold-Förderung in der historischen Dufferin-Mine, sollen im ersten Jahr (2013) bis zu 25.000 Gold-Unzen von identifizierten, hochgradigen Gold-Venen produziert werden.

In den nächsten Wochen wird Ressources Appalaches weitere Unternehmens-Updates über die Finalisierung der Projekt-Entwicklung und der Reaktivierung der historischen Goldmine vorlegen.

Die brandneue Unternehmens-Präsentation ist hier abrufbar: www.ressourcesappalaches.com/appalaches-cp/resources/ckeditor/ckfinder/userfiles/files/Dufferin%20Dec2013.ppt

Bildquellen: fotolia, istockphoto
Bitte beachten Sie unsere Nutzungshinweise

Oliver Groß
Oliver Groß ist seit vielen Jahren im Rohstoffsektor aktiv. Er ist Mitgründer und Initiator eines exklusiven Börsenforums, das sich auf Rohstoffe und Rohstoffaktien spezialisiert hat. Oliver Groß legt bei Rohstoffaktien und Rohstofftrends großen Wert auf ausführliche Fundamentalanalysen und tiefgehenden Research. Während der letzten Jahre konnte Herr Groß sein globales Kontaktnetzwerk im Rohstoffsektor weiter ausbauen. Er pflegt intensive Kontakte zu zahlreichen Unternehmenschefs, Geologen und Rohstoffspezialisten. Oliver Groß schreibt über aktuelle Geschehnisse an den Rohstoffmärkten und macht auf spannende Rohstoffstories aufmerksam.

Advertisement