Roter Drache

China strebt den Spitzenplatz bei der Kernenergie an

Bis 2040 wird sich im Nuklearenergie-Markt einiges ändern.

Nach einer neuen Studie der EIA wird China in den nächsten zwei Jahrzehnten die USA als weltgrößten Erzeuger von Kernenergie ablösen. In Indien wird ebenfalls mit einem erheblichen Wachstum bei der Nuklearenergie gerechnet: Quelle: EIA Weiterlesen... →
Oil Pump Jack.

Machtspiele setzen sich fort: OPEC kämpft eisern um Marktanteile

Eine Analyse der Veränderungen bei der Öl-Förderung von ausgewählten Produzentenländern liefert aufschlussreiche Einblicke.

Während die Öl-Produktion bspw. in den USA, Nigeria und Libyen seit Herbst 2014 zurückfiel, wurde sie seit diesem Zeitpunkt umso erheblicher in bspw. Saudi-Arabien, Russland, dem Iran und Irak gesteigert. Das bedeutet: Insbesondere die OPEC-Staaten erhöhen ihre Marktanteile. Hierzu eine informative Übersicht – credit to Bloomberg: Quelle: bloomberg.com Quelle: bloomberg.com Weiterlesen... →
Kupferrohr

Glencore schlägt zurück

Rohstoff-Gigant tritt auf die Kosten-Notbremse, stoppt Minen, fokussiert Schuldenabbau, streicht Dividende.

Der Rohstoffriese Glencore (LSE:GLEN) reagiert auf die brutale Marktlage und kündigt aggressive Aktionen an – um die historische Krise am Rohstoff-Markt zu überstehen. Alles fokussiert sich bei Glencore jetzt auf den Schulden-Abbau und die Erhöhung der entscheidendenLiquidität. So kommt es beim tief gefallenen Rohstoff-Giganten zu einer bereits erwartetenKapitalerhöhung (KE). Erwähnenswert ist in dieser dunklen Zeit insbesondere DAS geniale Commitment des erfolgsverwöhnten Managements. ... Weiterlesen... →
founding

Gold: Reale, physische Nachfrage in China auf neuem Rekordniveau

Gold-Auslieferungen in Shanghai sprechen für sich.

Die physischen Gold-Auslieferungen (ergo reale Gold-Nachfrage) an der relevanten Goldbörse in Shanghai (SGE) bleiben rekordverdächtig. Verglichen mit der Historie wurde sogar noch nie mehr physisches Gold Year-to-date (YTD) in Shanghai nachgefragt!   Schwache Gold-Nachfrage? Die finden Sie nur in der westlichen Mainstream-Presse. Charts, die Bände sprechen und Belege implizieren (Quellen sind verlässlich – credit to Sharelynx): http://rohstoffaktien.blogspot.de/2015/07/gold-reale-physische-nachfrage-in-china.html   Weiterlesen... →
rs#

Aktueller Rohstoff-Talk

Themen: Goldpreis-Crash, China, Goldminen-Aktien - Fundamentale & technische Einschätzungen.

Vorgestern vor US-Handelsstart war ich spontan noch bei meinem Kollegen und Rohstoff-Experten Jochen Staiger (Rohstoff-TV) im TV-Studio und wir haben zusammen mit Edelmetall-Analyst Florian Grummes (Pro Aurum, Goldnewsletter) ein paar Videos zur aktuellen, technischen und fundamentalen Lage beim Goldpreis und den Goldminen aufgenommen. Die Themen-Links zu unserer kleinen Rohstoff-Talk Runde: Teil 1: Der finale Ausverkauf von Gold und Goldminen http://www.rohstoff-tv.com/c/mid,33298,Marktanalyse_und_Research/?v=294077 Teil ... Weiterlesen... →
rare earth pricing

R.I.P Molycorp

Einstiger Mega-Highflyer im Rohstoff-Sektor der "Seltenen" Erden meldet Insolvenz an.

Ein wahnsinnige Story geht zu Ende. Von einem einstigen Multi-Milliarden Unternehmen, Sektor-Leader und Vorreiter in die Insolvenz. Der Aktienkurs fiel von 80 USD auf weniger als 50 Cents zurück, bevor die Verantwortlichen voll komplett das Handtuch warfen. Im Hinblick auf den krassen Schuldenberg, die firmeninterne Schwierigkeiten, die langwierigen Profitabilität-Probleme und die fortlaufende Rohstoff-Baisse kommt die Pleite von Molycorp (NYE:MCP) alles andere als unerwartet.. The poster child ... Weiterlesen... →
Geldanlage in echtem Gold

Chinesische Gold-Nachfrage bleibt auf Rekordniveau: Gold-Auslieferungen in Shanghai betragen 374 Tonnen in 6 Wochen

Der chinesische Kaufrausch beim gelben Metall hält auch im Februar an.

Seit Jahresstart wurden an der aufstrebenden, chinesischen Goldbörse in Shanghai (SGE) bedeutende 374 Tonnen physisches Gold bereits ausgeliefert. Damit verbleiben die Auslieferungs-Raten auf einem rekordverdächtigen Niveau.. Quelle: bullionstar.com, sge.com.cn Quelle: bullionstar.com, sge.com.cn Weiterlesen... →
Roter Drache

Chinesischer Goldrausch geht ungebrochen weiter: Gold-Auslieferungen in Shanghai auf Rekordniveau

China bleibt sich treu und saugt den physischen Goldmarkt leer.

In den ersten 5 Wochen in 2015 wurden an der einflussreichen Gold-Börse in Shanghai (SGE) bereits beeindruckende 315 Tonnen physisches Gold ausgeliefert. Damit bleiben die Gold-Auslieferungsraten an der SGE auf Rekordniveau.. Quelle: bullionstar.com, sge.cn   Quelle: bullionstar.com, sge.cn Quelle: goldchartsrus.com, sharelynx.com Weiterlesen... →
Tagebau-Bagger

BHP Billiton: Weitere Rationalisierungen im Eisenerz-Segment für Kostenführer-Status

Obwohl der Eisenerzpreis auf Mehrjahrestiefständen notiert, plant BHP weitere Kapazitätssteigerungen.

Um die Effizienz zu steigern und die Gesamtkosten zu verringern, kündigt der größte Rohstoffkonzern der Welt – BHP Billiton (NYE:BHP) – weitere Stellenstreichungen an.. BHP lays out plans to become cheapest supplier Yoel Minkoff, SA News Editor BHP Billiton (NYSE:BHP) plans to raise its iron-ore capacity by nearly 30% without building any new mines, to become the world’s most profitable producer of the steelmaking commodity. By increasing the efficiency of existing operations, ... Weiterlesen... →
Geldanlage in echtem Gold

Chinesische Goldnachfrage bleibt an der Goldbörse Schanghai auf einem hohen Level

Während die westliche Welt im September erneut viel Papiergold auf den Markt wirft, decken sich die Chinesen mit physischem Gold ein.

Die physischen Gold-Auslieferungen an der Gold-Börse Shanghai (SGE) waren in diesem Jahr bis dahin alles andere als schwach – und ziehen in den letzten Wochen wieder stark an. Seit Jahresstart wurden bis zum 26. September 2014 (jüngster Stichtag) bereits mehr als 1.378 Tonnen (vs. totale Goldminenproduktion YTD bei ca. 2.100 Tonnen) physisches Gold in Shanghai ausgeliefert. In den vergangenen Wochen hat sich die Menge der wöchentlichen Auslieferungen gegenüber den Vormonaten ... Weiterlesen... →
daunen

Snowbird AG: Börsengang im Prime Standard in Frankfurt rückt näher, Medieninteresse zieht an, Alibaba-Hype unterstützt

Die deutschen Medien werden auf die profitable Wachstumsgeschichte zunehmend aufmerksam.

Und weiter geht’s bei der Snowbird AG, dem chinesischen Marktführer in der Daunen-Industrie, der Ende des Monats den IPO am höchsten Börsensegment in Deutschland anstrebt. Am Montag wurde eine informative Presse-Konferenz in München durchgeführt, seit Dienstag läuft die Zeichnungsfrist der neuen Aktien. Nun befindet sich das Management auf einer Roadshow in Deutschland und Europa, nachdem man in den zwei Wochen davor in Asien auf Investoren-Fang ging. Dort scheint die Story größeres Interesse ... Weiterlesen... →