Kupferrohr

Zurück zu den Wurzeln: Regal Resources erwirbt hochgradiges Kupfer-Projekt

Der australische Explorer schwenkt seinen Unternehmens-Fokus zu Kupfer, nachdem die Goldbranche zunehmend schwächelt.

Regal Resources (WKN A0ET6R) tut nun wieder das, was sie vermutlich am besten können. Die Exploration und Entwicklung von Kupfer-Projekten im Kongo, welche die Hauptverantwortlichen schließlich bekannt gemacht haben. Regal’s CEO David Young führte als Managing Director die australische Tiger Resources (WKN A0CAJF) früher (2005-2010) erfolgreich vom Discovery-Wert und Explorer zum profitablen Junior-Produzenten im Kupfer-Segment. Nun geht es quasi zurück zu den Wurzeln für den erfahrenen ... Weiterlesen... →
South America - Bolivia, Potosi, miners working

Kupfer-Junior Regal Resources: Rückenwind aus London

Nachdem der Transformations-Prozess in den letzten Monaten geglückt ist, wandert die Story von Regal Resources wieder in das Visier von diversen Investoren.

Regal Resources (ASX:RER) ist der Umstrukturierungs- und Transformations-Prozess im vierten Quartal 2013 gelungen. Nach dem erfolgreichen Erwerb von einigen aussichtsreichen Explorations-Konzessionen im Herzen eines der reichsten Kupfer-Gürtel der Welt in der Demokratischen Republik Kongo, kann sich der Junior nun zu 100% auf die kommenden Projekt-Entwicklungs-Programme fokussieren. Nun erhält der Junior erst einmal Unterstützung aus der Finanzszene in Form eines Coverage vom UK-Finanzdienstleister ... Weiterlesen... →
Bingham Kennecott Copper Mine Close-up

Regal Resources: Explorationsprogramme in Vorbereitung

Der neuformierte Kupfer-Explorer bereitet gegenwärtig die Arbeitsprogramme auf dem neuen, hochgradigen Projekt in der Demokratischen Republik Kongo vor. Der Aktienkurs hat sich zuletzt verdoppelt.

Regal Resources (ISIN AU000000RER3) hat sich im Hinblick auf die schwierige Lage bei den Edelmetallen dazu entschlossen, den Unternehmens-Fokus auf den Kupfer-Sektor neu auszurichten. Dies geschah auch keinesfalls wahllos, sondern wohl überlegt. Denn die Hauptverantwortlichen des jungen Explorers haben eine starke Erfolgsbilanz in der Kupfer-Branche und waren u.a. am erfolgreichen Werdegang von Tiger Resources (ISIN AU000000TGS2) – einem heute wachstumsstarken Junior-Kupfer-Produzenten – ... Weiterlesen... →
dodd-frank

Minenbranche in der DRC weiterhin auf Wachstumskurs

Die Wirtschaft der rohstoffreichen Demokratischen Republik Kongo profitiert von den positiven Entwicklungen im Minensektor und will sich ausländischen Investoren weiter öffnen.

Die Demokratische Republik Kongo besitzt eine Landfläche von ca. 2,34 Mio. km² und eine stark wachsende Bevölkerung. Alleine in den letzten 5 Jahren stieg die Einwohnerzahl um über 15% auf nun mehr wie 75 Millionen an. So liegt es auf der Hand, dass die wachsende Erwerbstätigenschicht förmlich nach neuen Jobangeboten und Beschäftigungsmöglichkeiten giert. Und hier könnte gerade die aussichtsreiche Rohstoff- und Minenbranche in Zukunft eine immer wichtigere Rolle spielen. Die DRC verfügt ... Weiterlesen... →
dodd-frank

Regal Resources überdenkt nächste Schritte der Projektexploration

Bevor die Bohrungen auf den fokussierten Gold-Liegenschaften in der DRC erneut starten, wird die Juniorgesellschaft umfassende Analysen und Auswertungen durchführen.

Der junge Gold-Explorer Regal Resources (WKN A0ET6R) schloss im Frühsommer die Bohrphase II auf dem Kadutu Bohrziel ab, welches einen attraktiven Projektteil der umfassenden Ngoy Liegenschaften in der DRC darstellt. Regal traf in der letzten Bohrphase erfolgreich auf mehreren Abschnitten hochgradige Goldgehalte und bestätigte dadurch die Kontinuität des oberflächennahen Mineralsystems Richtung der Streichlänge. Die Länge der Haupt-Mineralzone summierte sich nun auf 750 Meter und die Tiefe der ... Weiterlesen... →
fine gold

Regal Resources legt weitere Bohrergebnisse von Ngoy in der DRC vor

Der kleine Gold-Explorer, der in der Demokratischen Republik Kongo aktiv ist, kämpft sich in einem extrem schwierigen Umfeld für Juniorunternehmen weiter vorwärts.

Regal Resources (WKN A0ET6R) verkündete Anfang Juni neue Bohrergebnisse vom laufenden Explorationsprogramm auf dem fokussierten Ngoy Projekt, das ist der goldreichsten Region in der Demokratischen Republik Kongo (DRC) liegt. In einem lukrativen Joint-Venture mit der einheimischen Afrimines Resources treibt Regal die Projekt-Exploration und Entwicklung der massiven Liegenschaften voran. Das Phase II Bohrprogramm über 5.750m bzw. 32 Löcher wurde nun erfolgreich abgeschlossen. Nach Erhalt aller ... Weiterlesen... →
dodd-frank

Rohstoff- und Minensektor Demokratische Republik Kongo (DRC) – Roundup

Das Rohstoff-Potential der DRC ist gewaltig. Mehr und mehr Unternehmen wagen sich troz anhaltenden, geopolitischen Bedenken vor. Das spannende Land braucht in jedem Fall weitere, ausländischen Investitionen und mit guten, inländischen Partnern kann ein solider Weg für beide Parteien gelegt werden.

Ivanplats (WKN A1J6ZL) handelte im April einen erfolgreichen Deal mit dem DRC-Staatsunternehmen La Société Nationale d’Electricité aus, um den Bau eines dritten hydroelektrischen Energiekraftwerks in die Wege zu leiten. Dieses Kraftwerk soll die zukünftige Projektentwicklung für das massive Kupferprojekt Kamoa von Ivanplats signifikant unterstützen und antreiben. Die Kamoa Discovery von 2008 führte zur Entdeckung des größten high-grade Kupferprojekts der Welt. Ivantplats hält 95% ... Weiterlesen... →
Mine tunnel with path

Regal Resources: Kleiner Gold-Explorer will hoch hinaus

Mit vollen Kassen und einem starken Projektpartner wird Regal dieses Jahr das größte Explorationsprogramm in der Unternehmenshistorie absolvieren.

Regal Resources (ISIN CA75883N1033) besitzt aussichtsreiche Liegenschaften in der Demokratischen Republik Kongo (DRC) und exploriert dort primär nach Gold. Die Projekte im DRC umfassen massive 2.500km² und liegen in einer goldreichen Region, in der schon mehrere Multi-Millionen Goldunzen-Lagerstätten gefunden wurden. Das Juniorunternehmen verfügt über ein erfahrenes und kompetentes Management-Team, das schon viel Erfahrung und einige Erfolge im DRC vorweisen kann. So ist der CEO von Regal bspw. ... Weiterlesen... →
dodd-frank

Demokratische Republik Kongo: Rohstoffreiche Nation wirbt um neue Investoren

Dem lukrativen Rohstoff- und Energiesektor in der DRC könnte bei den richtigen Fortschritten eine lange Hausse bevorstehen.

Die aufstrebende afrikanische Nation besitzt immense Rohstoffvorkommen und noch größere Lagerstätten werden vermutet. Experten gehen davon aus, dass nur ein Bruchteil des Rohstoffpotentials überhaupt bis dahin getestet wurde. Insgesamt ist die Demokratische Republik Kongo (DRC) noch ein überwiegend unterexploriertes Territorium. Das liegt zu einem an der schwerwiegenden Vergangenheit und dem schwierigen politischen wie legislativem Rahmen. Doch das Land macht unter dem Strich weiter große Fortschritte ... Weiterlesen... →