Oil Rig

Welthandel, Schifffahrt: Baltic Dry Index fällt auf neue Tiefstände

Das anerkannte Handelsbarometer zeigt weiterhin groteske Schwäche.

Der brutale Absturz im Baltic Dry Index (BDI) geht auch in 2015 weiter.. Quelle: zerohedge.com Quelle: zerohedge.com Weiterlesen... →
Bull and Bear - poster style

Kanadische Small Caps: TSX-Venture fällt auf neues 5-Jahrestief

Die nordamerikanische Benchmark für Small Cap Aktien ist im Abwärtsstrudel gefangen.

Seit Anfang September geht der wichtigste Small Cap Index für Rohstoff-, Minen- und Energiewerte in den freien Fall über. Grund für den Ausverkauf im TSX-Venture (TSX-V) ist der massive Sell-Off, der querbeet durch die Rohstoffbranche zu spüren ist. So fielen bspw. Erdöl, Eisenerz, Kohle, Silber und Pottasche auf neue Mehrjahrestiefstände zurück und Panikverkäufe erreichten nicht nur die Goldminenbranche.. Quelle: stockwatch.com   Quelle: stockwatch.com   Quelle: stockwatch.com   Weiterlesen... →
Tagebau-Bagger

BHP Billiton: Weitere Rationalisierungen im Eisenerz-Segment für Kostenführer-Status

Obwohl der Eisenerzpreis auf Mehrjahrestiefständen notiert, plant BHP weitere Kapazitätssteigerungen.

Um die Effizienz zu steigern und die Gesamtkosten zu verringern, kündigt der größte Rohstoffkonzern der Welt – BHP Billiton (NYE:BHP) – weitere Stellenstreichungen an.. BHP lays out plans to become cheapest supplier Yoel Minkoff, SA News Editor BHP Billiton (NYSE:BHP) plans to raise its iron-ore capacity by nearly 30% without building any new mines, to become the world’s most profitable producer of the steelmaking commodity. By increasing the efficiency of existing operations, ... Weiterlesen... →
Tagebau-Bagger

BHP Billiton legt starke Produktions-Ergebnisse vor

Der weltgrößte Rohstoff- und Minen-Konzern verkündet erneut eine solide Quartals-Produktion mit gut laufenden Minen-Operationen. Gute News für die gesamte Rohstoff-Branche.

Nach Publikation der Produktions-Ergebnisse erhöht Major BHP Billiton den Ausblick für die Eisenerz-Produktion in 2014. Zum zweiten Mal während der letzten 9 Monate wird der Minen- und Umsatz-Ausblick damit angehoben, was die starke Performance der Minen-Operationen prägnant unterstreicht. So erwartet der führende Minen-Konzern, der in sämtlichen Rohstoff-Segmenten der globale Leader ist, einen Anstieg der Eisenerz-Förderung in 2014 auf gigantische 217 Mio. Tonnen. Dies entspricht einem weiteren ... Weiterlesen... →
big yellow mining truck

Rio Tinto erzielt neuen Rekord bei Eisenerzproduktion

Der zweitgrößte Rohstoffproduzent der Erde legte gestern durch die Bank ordentliche Produktionszahlen vor und überraschte positiv.

Nach dem brasilianischen Bergbauriesen Vale (NYE.VALE) ist die australisch-britische Rio Tinto (ASE.RIO) der zweitgrößte Eisenerzproduzent weltweit. Im zweiten Quartal 2013 erreichte Rio Tinto erneut einen Rekordausstoß in den Eisenerzminen und übertraf damit die Erwartungen. Ein Minenkonzern überrascht mit guten News? Ja, sie haben richtig gehört! Das gibt es noch. Die Produktion wurde von Rio Tinto gegenüber dem Vorjahr um weitere 6% auf 66 Mio. Tonnen Eisenerz gesteigert, wobei vor allem ... Weiterlesen... →
big yellow mining truck

Eisenerzbranche – Alderon Iron Ore erhält Geldregen aus China

Chinesische Rohstoff- und Industriekonzerne gehen rund um den Globus weiter auf Schnäppchenjagd und setzen ihre Beteiligungsstrategie an ausländischen Unternehmen fort.

Der größte Stahlproduzent aus dem Reich der Mitte (Hebei Iron and Steel) hat sich bis zum Ende der Deadline Zeit gelassen. Nun folgt nach dem Commitment die ersehnte, finale multi-Millionen US-Dollar schwere Tranche für Alderon Iron Ore Corp. (WKN A1JL1G), welche Teil der ursprünglichen Vereinbarung zwischen den zwei Unternehmen war. Das Geld wird für die weitere Projektentwicklung von Alderon Iron’s Flaggschiff Kami verwendet, das zu 25% dem chinesischen Stahlriesen gehört. Lange Zitterpartie ... Weiterlesen... →
Coal mine excavator

Eisenerzbranche: Big Player ziehen sich aus Kanada zurück

Schwierige Marktkonditionen und die Krise im Minensektor sorgen für anhaltendes Desinteresse und Investitionsabflüsse.

Die Eisenerzunternehmen in Kanada mussten, wie viele Rohstoffgesellschaften in den letzten Monaten, etliche schlechte News verkraften. Die Krise im Minensektor trifft das nordamerikanische Rohstoffland auch in der Basismetallbrache hart. Nun ziehen sich auch einige Branchengrößen vermehrt zurück, was noch härtere Konsequenzen mittelfristig nach sich ziehen könnte. Die größte kanadische Bahngesellschaft Canadian National Railway (WKN 897879) stellt aufgrund der schwierigen Marktlage das große ... Weiterlesen... →

Eisenerzförderung – Globale Kostenkurve wird steiler

Die letzten Daten über die weltweiten Kosten der Eisenerzproduktion ließen bereits einen steilen Anstieg der globalen Kostenkurve erkennen. Seitdem sind die Kosten bei den meisten Minengesellschaften noch weiter angestiegen, wie die Quartalszahlen von etlichen Produzenten zuletzt bestätigen. Weiterlesen... →