South America - Bolivia, Potosi, miners working

Paukenschlag bei Detour Gold: Minen-Veteran geht von Bord

Der langjährige Chef Gerald Panneton tritt beim angeschlagenen Betreiber der größten kanadischen Gold-Mine zurück.

Die schwere Baisse in der Goldminen-Branche zählt ihr nächstes Opfer. Nun ist ein weiterer eingefleischter Minen-Experte an der Reihe. Und zwar niemand geringeres als der Mann, der Detour Gold (TSX:DGC) vom kleinen Projekt-Entwickler zum Betreiber der zukünftig größten Gold-Mine in Kanada gebracht hat (Plan). Doch Detour ist in eine extrem heikle Lage gerutscht. Der kanadische Gold-Förderer befindet sich weiterhin in der herausfordernden Ramp-up Phase und musste etliche Problematiken dieses ... Weiterlesen... →
founding

Goldproduzenten: Schwerwiegende Rekordabschreibungen der Majors

Die verheerenden Finanzergebnisse der großen Goldproduzenten resultierten maßgeblich aus einer wahren Welle von Rekordabschreibungen..

.., nachdem der Goldpreis einen der größten Quartalsverluste aller Zeiten verzeichnete. Doch das war nicht der einzige Grund. Noch viele andere Faktoren spielten eine wesentliche Rolle für den krassen Negativrekord. Ausgelöst von heftigen Verkaufswellen in den wichtigsten Gold-ETFs fiel das gelbe Metall nach Bruch von wichtigen Aufwärtstrends im zweiten Quartal 2013 um drastische 23% und überbot damit sogar den Kurseinbruch in 2008. Dies sorgte natürlich dafür, dass die ohnehin gebeutelte, ... Weiterlesen... →
Mining truck

Minensektor im Krisenmodus und auf Schrumpfkurs

Gold- und Minenkonzerne führen derweil umfassende Spar- und Optimierungsprogramme durch, um die Kosteneskalationen endlich einzudämmen. Die Verluste der Aktienkurse erreichen im ersten Halbjahr 2013 historische Ausmaße.

Barrick Gold (NYE.ABX) wird 30% des Unternehmenspersonals in der Schaltzentrale im kanadischen Toronto entlassen. Das entspricht der Kündigung von rund 100 Arbeitskräften im organisatorischen Bereich. Zudem stehen bei Barrick bei den Niederlassungen in Utah, Nevada und Westaustralien größere Personalstreichungen an. Parallel hat der angeschlagene Goldriese seine Kapitalbudgets für die Entwicklung und Exploration für 2013 erheblich heruntergefahren. Nach der Vorlage der Finanzergebnisse für ... Weiterlesen... →
Industriearbeiter Giesserei // foundry industry employees

Goldproduzenten erhalten harte Quittung für unkontrollierte Wachstumsgier und Missmanagement

Der Gold- und Silbersektor blickt einer sehr harten Landung entgegen, während der größte Quartalsverlust beim Goldpreis seit mehreren Jahrzehnten für weiteren Zündstoff sorgt.

Das positive an der schwerwiegenden Krise und dem anhaltenden, harten Sell-Off im Goldpreis ist die Beschleunigung des generellen Umdenkens in der Branche und des Trendwechsels in der Unternehmensphilosophie. Die “Sanktionen” durch den Preisverfall auf der einen Seite, und die eklatante Kostensituation auf der anderen Seite, werden nun zunehmend zwangsweise zu Reaktionen führen. Mehr und mehr Goldproduzenten werden gar keine Wahl mehr haben. Im Hinblick auf die gegenwärtige Kostensituation ... Weiterlesen... →