founding

Barrick Gold schielt einen Restart von Problemprojekt Pascua-Lama an

Der einstige Mega-Wachstumsbringer und Milliardenloch vom kanadischen Goldriesen soll wieder "belebt" werden.

Durch weitere Gesprächsrunden mit neuen Delegierten von Chile’s Minenministerium, visiert der größte Goldproduzent der Welt die Wiederaufnahme des kolossalen und höchst umstrittenen Wachstumsprojekts in Südamerika an. Das massive Pascua-Lama Projekt im hohen Gebirge (Anden) an der Grenze zwischen Chile und Argentinien hat in den letzten Jahren für sehr viele Schlagzeilen rund um den Globus gesorgt. Meistens waren es äußerst negative. Das riesige Projekt, an dem große Wachstumsambitionen ... Weiterlesen... →
Holzofen Flammen

Bilanzsummen der wichtigsten Zentralbanken knacken die 10 Billionen Dollar-Marke

Wer noch denkt, dass die wichtigsten Notenbanken der Welt unabhängig wären und alles unter Kontrolle hätten, sollte sich einmal mehr die folgenden Charts zu Augen führen.

Und die Rekord-Flutungen der Notenbanken beim größten Geld- und Währungs-Experiment aller Zeiten erreicht einen neuen “Meilenstein”, während die ‘rigged’ US-Leitmärkte natürlich am Allzeithoch stehen. Nun wurde bei den 4 wichtigsten (/einflussreichsten) Zentralbanken der Welt (FED, ECB, BoJ, BoE, excl. BoC, China), auch bereits die Marke von 10 Billionen USD bei den totalen Bilanzsummen geknackt (Q1 2014 ff.). Parallel fällt das aggregierte Zins-Niveau auf neue Tiefstände. ... Weiterlesen... →
The mine.

Neue Ernst & Young Studie: Die 10 Größten Risiken der Minengesellschaften

EY hat in einer aktuellen Studie die größten Risiken und Herausforderungen für aktive Minenunternehmen geupdatet. Es stehen große Veränderungen im 5-Jahresvergleich zu Buche.

Das mit Abstand größte Risiko für jede aktiven Rohstoffgesellschaft ist natürlich die Kapitalbeschaffung, was für die Marktteilnehmer in den letzten 24 Monaten keine Neuigkeit mehr darstellen wird. Insbesondere das komatöse Explorations- und Entwicklungs-Segment der Rohstoffindustrie steht hier trotz langen Baisse-Phase weiterhin im Fokus. Denn ohne Risikokapital geht in einem Börsenbereich, der keine Umsätze, Cashflow und geschweige denn Gewinne erzielen kann, überhaupt gar nichts. Die ... Weiterlesen... →
Tagebau-Bagger

Globale Mining CAPEX vor signifikanter Trendwende

Die Krise im Minensektor spiegelt sich nun auch zunehmend auf der Investitions- und Ausgabenseite wider.

Fallende Preise, unsichere Nachfrageprognosen, steigende Förder-, Expansions- und Gesamtkosten, sowie die damit verbundenen Margeneinbrüche & Profitabilitätsprobleme setzen den globalen Minenunternehmen bekanntlich schon eine längere Zeit erheblich unter Druck. Die schwerwiegende Krise bei den Minen- und Rohstoffkonzernen hält nach wie vor an und die Situation für viele Fördergesellschaften verschärfte sich im ersten Quartal 2013 weiter. Ein Hauptbestandteil der Kostenseite geht auf ... Weiterlesen... →
Loading of iron ore

Lokalisierungen der globalen Minenoperationen 2013

Die etablierten Minennationen stemmen nicht mehr lange den Großteil der weltweiten Minenoperationen.

Der führende ‘Mining Mapper’ und Kartenspezialist IntierraRMG führt eine informative Übersichtskarte der Locations von den gegenwärtig signifikantesten Minenoperationen auf der Erde. Australien, Chile und die USA bleiben hinsichtlich der Anzahl der größten und relevantesten Operationen (noch) führend, doch rohstoffreiche Nationen wie bspw. Brasilien, Russland und China holen seit Jahren im Eiltempo auf. Das Reich der Mitte ist bspw. nicht nur mittlerweile der größte Konsument ... Weiterlesen... →