Hochofen im Stahlwerk // furnace at steelworks

Gold-Produzenten: Signifikante Reduzierung der Explorations-Aufwendungen

Die Gründe für den brisanten Förderhochstand im globalen Goldminen-Sektor mehren sich.

Der starke Rückgang bei den Investitionen in die Exploration und Projekt-Entwicklung spielen der “Peak Gold” Theorie im Goldminen-Sektor zunehmend mit rein.. Quelle: caseyresearch.com Weiterlesen... →
hme4

Hemisphere Energy: Neue Rekord-Finanzergebnisse bestätigen starkes Wachstum und hohe Profit-Margen

Trotz eines sehr schwierigen Umfelds aufgrund des scharfen Sell-Offs des Ölpreises kann der kanadische Juniorproduzent glänzen und legt beeindruckende Finanzergebnisse vor.

Hemisphere Energy (TSX:HME) hat sich auf die Ausbeutung und Entwicklung von lukrativen Öl- und Gas-Projekten in den sicheren, kanadischen Bundestaaten Alberta und British Columbia spezialisiert.  Der profitable Juniorproduzent befindet sich auf einem sehr starken Wachstumskurs und kann aufgrund seiner robusten Geschäftstätigkeiten auch bei niedrigen Ölpreisen bedeutenden Cashflow und hohe Profit-Margen generieren. So kann das organische Wachstum aus den laufenden, operativen Tätigkeiten ... Weiterlesen... →
hme4

Hemisphere Energy ernennt neues Vorstandsmitglied und bleibt auf starkem Wachstumskurs

Trotz anspruchsvoller Marktlage treibt Hemisphere Energy sein Expansionsprogramm erfolgreich voran und kann sich auf seine wettbewerbsstarken Assets verlassen.

Der kanadische Junior-Öl- & Gas-Produzent, Hemisphere Energy (TSX-V:HME, WKN: A0RM3S, ISIN: CA4236301020), steigert seine Förderzug zuletzt beträchtlich. Während im zweiten Quartal 2014 noch durchschnittlich 553 Barrel Öl-Äquivalent pro Tag (boe/d) produziert wurden, betrug die Produktion in den ersten zwei September-Wochen (letzter Stichtag) bereits 900 boe/d. Das entspricht einer sehenswerten Produktionssteigerung von mehr als 60% binnen weniger Monate. Und so blickt das Management natürlich ... Weiterlesen... →
Loading of iron ore

Energy Earth gibt Informationen zur Hauptversammlung 2014 bekannt

In diesem Monat werden die Aktionäre des thailändischen Kohle-Konzerns erneut zum Firmen-Stammsitz nach Bangkok geladen.

Am 30. April 2014 wird die diesjährige Haupt-Versammlung vom thailändischen Kohle-Händler- und Produzenten in der thailändischen Hauptstadt und Metropole Bangkok traditionell stattfinden. An diesem Event wird dann auch ein Blick zurück auf das erfolgreiche Jahr 2013 geworfen, in dem Energy Earth seinen starken Wachstums-Kurs fortgesetzt hat. Ebenfalls erfolgt dann ein intensiver Ausblick über das Gesamt-Jahr 2014 inklusive den wichtigsten operativen und finanziellen Zielen. Abschließend wird ... Weiterlesen... →
founding

Timmins Gold legte neue Rekord-Förder-Ergebnisse vor

Der profitable Junior-Gold-Produzent aus Mexiko überrascht die Börse mit neuen Rekordzahlen auf Quartals-Basis.

Die Investitionen in 2013 in den Ausbau der Verarbeitungs-Anlagen bringen bei Timmins Gold (TSX:TMM) weiter sehr positive Einflüsse mit sich. Ebenfalls gelohnt haben sich die umfassenden Optimierungs-Programme der Crusher, welche sich im Hinblick auf die Verarbeitungs-Effizienz-Steigerungen (24 ktpd) mehr als sehen lassen können. Im 1. Quartal 2014 erreichte der auf Mexiko fokussierte Gold-Produzent einen neuen Förder-Rekord und produzierte zum ersten Mal über 35.000 Gold-Unzen in einem Quartal. ... Weiterlesen... →
Tagebau-Bagger

Mining-CAPEX nach einer langen Hausse wieder mit temporärer Korrektur

Die totalen Aufwendungen im globalen Minensektor steigen nach einer historischen Hausse nicht mehr an, was auf die schwierige Situation bei den Minengesellschaften zurückzuführen ist.

Direkte und indirekte Kapital-Aufwendungen im Minensektor sind während der letzten Jahre wortwörtlich explodiert. Dies ist natürlich auf die große Rohstoff-Hausse zurückzuführen, die Mitte des letzten Jahrzehnts mächtig an Fahrt gewann. Multi-Milliarden USD wurden global in die Expansion von aktiven Minen und neuen Entwicklungs-Projekte investiert. Dabei wurde von 2003-2012 nur selten ein richtiger Fokus auf den realen Shareholder-Return inkl. der Profitabilität gelegt, sondern primär auf ... Weiterlesen... →
Hochofen im Stahlwerk // furnace at steelworks

Entwicklung der globalen Goldproduktion: Peak Gold wird wahrscheinlich

Die globale Gold-Förderung könnte nachhaltig ihre Hochstände gesehen haben.

Über die letzten 150 Jahre hat die globale Gold-Produktion um über 1.500% zugelegt. Den letzten Schub gab es einher mit der großen Gold-Hausse im letzten Jahrzehnt. Im Hinblick auf die schwere Baisse bei den Goldminen-Gesellschaften, die wegen zu hohen Kosten mehr und mehr Minen schließen und Belastungsüberprüfungen unterziehen müssen, mehren sich  seit geraumer Zeit die Gründe für Peak Gold. In der Goldbranche generell und insbesondere bei den Majors zeichnet sich ein tiefgreifender Richtungswechsel ... Weiterlesen... →
Schaufelradbagger im Bergbau

Kohlekonzern Energy Earth gewinnt wieder an relativer Stärke

Das zweitgrößte Kohleunternehmen in Thailand, und der unangefochtene Wachstumsführer, zeigt trotz anhaltender Krise im Kohlesektor in den letzten Wochen eine starke Out-Performance.

Der Vorzeigekonzern der fernöstlichen Kohlebranche, Energy Earth (WKN: A1H5QS, Symbol FSE: 1EE), bleibt operativ und finanziell auf Kurs. Die thailändische Kohlegröße visiert schließlich trotz anhaltender Krise im Kohlesektor eine Steigerung der Umsatzerlöse um ca. über 35% in 2013 an. Und dabei halten sich die entscheidenden Profitmargen ebenfalls noch relativ gut. Insbesondere im Hinblick auf die schwerwiegende Situation der Kohleproduzenten weltweit ist das äußerst beeindruckend. Die ... Weiterlesen... →
big yellow mining truck

Energy Earth wächst kräftig weiter

Die thailändische Kohlegröße visiert trotz anhaltender Krise im Kohlesektor eine Steigerung der Umsatzerlöse um über 35% in 2013 an.

Nachdem die Kohleförderung in Miramar im zweiten Quartal offiziell gestartet wurde, laufen die Minenoperationen dort auf Hochtouren. Durch die Inbetriebnahme einer weiteren Kohlemine in diesem aussichtsreichen Fernoststaat und den laufenden Kohleoperationen in Indonesien, ist Energy Earth in der Lage, die Kohleförderung dieses Jahr erneut signifikant zu erhöhen. Aufgrund der vorteilhaften Lage von Myanmar, zwischen den zwei bevölkerungsreichsten Ländern der Erde, wird Energy Earth einige Privilegien ... Weiterlesen... →
Kupferrohr

Kupferbranche: Ecuador schließt Joint-Venture mit Codelco

Mit dem chilenischen Rohstoffriesen will Ecuador die komatöse Minenindustrie wiederbeleben.

Interessante Neuigkeiten kommen in diesen Tagen aus dem rohstoffreichen Ecuador. Der Südamerikastaat gilt als besonders schwieriger Standort für internationale (Rohstoff)Gesellschaften, was auf ein zentralistisches Machtgefüge mit vielen innenpolitischen Instabilitäten zurückzuführen ist. Die Machthaber lassen zudem jegliche Rohstoffschätze ungern von ausländischen Unternehmen heben. Dass Ecuadors Regierung jedoch an einer Zusammenarbeit mit ausländischen Gesellschaften in der Bergbaubranche ... Weiterlesen... →
Schaufelradbagger im Bergbau

Energy Earth: Geldregen durch Optionsausübungen

Der wachstumsstärkte Kohlekonzern in Südostasien erfreut sich über neue Gelder, welche die Finanzlage und den Investitonsspielraum nochmals ordentlich verbessern.

Mehr wie 12 Mio. EUR (ca. 500 Mio. Baht) wandern auch einen Schlag in die soliden Kassen von Kohlehändler- und Produzent Energy Earth PLC. Woher kommt dieser erfreuliche Geldregen? Altaktionäre und Großanteilseigner haben einen ansehnlichen Anteil an Optionsrechten wahrgenommen, wodurch sich Energy Earth lukratives Eigenkapital in Millionenhöhe beschaffen kann. Doch das frische Geld alleine, das nun für diverse Investitionsprogramme im Förder- und Energiesegment eingesetzt werden soll, ist ... Weiterlesen... →