Gold and Silver Bullion Bars - Poured Ingots

Internationale Edelmetall- und Rohstoffmesse 2013 in München überrascht positiv

Trotz einem schwierigen Jahr für Gold, Silber und Minen waren die Stimmung und das Besucheraufkommen auf der wichtigsten Rohstoff-Messe in Deutschland wesentlich besser als erwartet.

Alle Jahre wieder zieht die etablierte Edelmetallmesse in München zahlreiche Branchen-Vertreter, Minengesellschaften, Experten, Gold-, Silber- und Rohstoff-Fans aus vielen Ländern an. Das Jahr 2013 war für die Edelmetall- und Rohstoff-Branche gewiss kein einfaches. Und das ist noch wirklich milde ausgedrückt. Der schwerste Quartalseinbruch (Q2’13) im Goldpreis seit vielen Jahrzehnten drückte ordentlich auf die Stimmung und das Sentiment der Gold-Anleger. Silber verlor wie so oft im Abwärtssog ... Weiterlesen... →
The mine.

Neue Ernst & Young Studie: Die 10 Größten Risiken der Minengesellschaften

EY hat in einer aktuellen Studie die größten Risiken und Herausforderungen für aktive Minenunternehmen geupdatet. Es stehen große Veränderungen im 5-Jahresvergleich zu Buche.

Das mit Abstand größte Risiko für jede aktiven Rohstoffgesellschaft ist natürlich die Kapitalbeschaffung, was für die Marktteilnehmer in den letzten 24 Monaten keine Neuigkeit mehr darstellen wird. Insbesondere das komatöse Explorations- und Entwicklungs-Segment der Rohstoffindustrie steht hier trotz langen Baisse-Phase weiterhin im Fokus. Denn ohne Risikokapital geht in einem Börsenbereich, der keine Umsätze, Cashflow und geschweige denn Gewinne erzielen kann, überhaupt gar nichts. Die ... Weiterlesen... →
The mine.

Standpunkt: Juniorbranche, Gold- & Silberaktien

Die anhaltende Schwäche bei den Edelmetallen und Industrierohstoffen zieht den Juniorsektor noch tiefer in den Abgrund.

Der Ausverkauf bei Gold-, Silber- (& Junior) Aktien setzt sich in den ersten Tagen im zweiten Quartal fort. Nachdem das erste Quartal 2013 als eines der schlechtesten Quartale aller Zeiten für Edelmetallaktien in die Historie eingehen wird, ist nicht annähernd eine Gegenbewegung im Folgequartal zu spüren. Im Gegenteil – etliche Minenaktien fallen auf neue 52-Wochentiefstände und zahlreiche Unterstützungen in Aktien wie bei Indizes werden gebrochen. Unterstrichen wird der Ausverkauf ... Weiterlesen... →
Bingham Kennecott Copper Mine Close-up

Kupfer und die langfristige Talfahrt der Fördergehalte

  ie im Gold- und Silbersegment und in den meisten Rohstoffsektoren fallen auch die Gehalte in der Kupferförderung drastisch. Es benötigt immer eine größere Menge an gefördertem Erz, um die reale Produktionsmenge stabil zu halten. Für ein unverwässertes Produktionswachstum muss daher nochmal erheblich mehr aus dem Boden geholt werden. Das macht die Förderung generell nicht nur immer teurer und teurer, sondern auch zeitintensiver. Die fallenden Gehalte sind einer der Hauptgründe für ... Weiterlesen... →

Juniorsektor: Kanadische Regulatoren greifen härter ein

Rohstoffgesellschaften werden zunehmend in die Schranken gewiesen

Seit einigen Monaten ist eine klare Tendenz an den kanadischen Rohstoffbörsen erkennbar. Die zuständigen Regulatoren (bsp. British Columbia Securities Commission (BCSC) lassen ihren Ankündigungen endlich Taten folgen und greifen wesentlich härter in das Geschehen im Juniorsektor ein. Grund für die neue Vorgehensweise an der TSX-V/TSE ist die Anvisierung eines seriöseren Qualitätsstandards an der (scheinbar) durchgehend regulierten Börse, welcher die Position, die Rechte und den Schutz von ... Weiterlesen... →