Tagebau-Bagger

BHP Billiton: Weitere Rationalisierungen im Eisenerz-Segment für Kostenführer-Status

Obwohl der Eisenerzpreis auf Mehrjahrestiefständen notiert, plant BHP weitere Kapazitätssteigerungen.

Um die Effizienz zu steigern und die Gesamtkosten zu verringern, kündigt der größte Rohstoffkonzern der Welt – BHP Billiton (NYE:BHP) – weitere Stellenstreichungen an.. BHP lays out plans to become cheapest supplier Yoel Minkoff, SA News Editor BHP Billiton (NYSE:BHP) plans to raise its iron-ore capacity by nearly 30% without building any new mines, to become the world’s most profitable producer of the steelmaking commodity. By increasing the efficiency of existing operations, ... Weiterlesen... →
Geldanlage in echtem Gold

Gegen den Trend: Northern Star Resources mit Rekordgewinn

Positive Überraschungen in der Goldbranche waren in den letzten Monaten rar. Dass es sie dennoch gibt, zeigt gegenwärtig auch ein kleiner Goldproduzent aus Australien.

Für die meisten Goldproduzenten gleichen die aktuellen und letzten Quartals- und Finanzergebnisse einem reinen Desaster. Die schwächste 3-Monatsperformance beim Gold seit mehreren Jahrzehnten verhagelte die Bilanzen der Branchengrößen drastisch. Die Umsätze brachen durch die Bank ein. Unbereinigte Netto-Gewinne gab es aufgrund massiver Abschreibungen bei den Großen der Branche so gut wie gar nicht mehr zu beobachten. Wenigstens zeigten ein paar der Majors, dass die Kostensparprogramme so langsam ... Weiterlesen... →
Hochofen im Stahlwerk // furnace at steelworks

Gold- und Silberproduzenten: Neues Blutbad und alarmierende Profitabilitätsmargen

Der Crash im Gold- und Silbersektor geht in die nächste Runde und die Margen stehen unter Dauerbeschuss.

Wer dachte, dass bei den Gold- und Silberproduzenten nach den drastischen Sell-Off Serien während der letzten Monaten mal eine Erholung anstehen würde, der wird in den letzten Tagen erneut eines Besseren belehrt. Der Verkaufsdruck im Gold- und Silbersektor bleibt fast beispiellos. Panikverkäufe und Kapitulationen sind in vielen Bereichen nun verstärkt zu beobachten. Zwar geht es lange nicht so steil und schnell wie im Herbst 2008 abwärts, doch die Intensität des “Crashs auf Raten” ... Weiterlesen... →
fine gold

B2Gold Quartalsergebnisse: Bereinigter Gewinn und Produktion auf Allzeithoch, Profitabilität fällt

Der ambitionierte Förderer visiert dieses Jahr eine Steigerung der Goldproduktion um über 100% an.

Goldproduzent B2Gold Corp. (WKN A0M889) publizierte gestern die Finanzergebnisse für das 1. Quartal 2013 vor. Das Unternehmen befindet sich auf einem starken Wachstumskurs und konnte aufgrund einer aggressiven Expansions- und Übernahmestrategie die Goldproduktion und die Anzahl an qualitativen Assets (siehe Op+Dev Portfolio) signifikant steigern. Das Unternehmen betreibt zwei Goldminen in Nicaragua (Pionier-Status) und eine Operation auf den Philippinen. Die Goldförderung wird dieses Jahr auf ... Weiterlesen... →
Schaufelradbagger im Bergbau

Vale in Q1 2013 wieder auf Kurs, Gewinn und Margen ziehen an

Minengigant Vale findet trotz vieler Belastungsfaktoren wieder in die Gewinnspur zurück.

Nachdem der größte Minenkonzern Südamerikas im 4. Quartal 2012 den ersten Quartalsverlust in der vergangenen Dekade verbuchte, befindet sich der Rohstoffriese Vale S.A. (WKN 897998) im ersten Quartal 2013 wieder relativ gut auf Kurs (siehe 1. Grafik unten). Der Global Player aus Brasilien legte heute die Finanzergebnisse für das 1. Quartal 2013 vor. Nettogewinn, bereinigtes EBITDA und der wichtige operative Cashflow ziehen signifikant an. Q1 2013 Net Income bei 3,1 Mrd USD (EPS 0.60 USD/share) ... Weiterlesen... →
Kupferrohr

Kupfer: Die Wahrscheinlichkeit von temporären Überkapazitäten wächst

Das Gleichgewicht am Kupfermarkt wird weltweit mit Spannung verfolgt.

Die zukünftige Balance im Kupfersektor bleibt ein heißes und diskutables Thema. In den letzten Monaten mehrten sich aufgrund schwächerer Nachfragedaten inkl. schwächerer Aussichten die Stimmen, dass temporär in den nächsten Jahren Überkapazitäten wahrscheinlich seien. Unterstützt werden die Skeptiker weiter von den hohen Lagerbeständen weltweit, die jedoch schon oft zu Missinterpretationen geführt haben. Der Kupferpreis hat auf diese Begebenheiten bereits schon negativ reagiert und war ... Weiterlesen... →
Schaufelradbagger im Bergbau

Big 3 Minenkonzerne: Erheblicher Fall der realen Profitmargen

Die größten Minenkonzerne der Welt konnten in den letzten Quartalen nur noch in wenigen Sparten glänzen.

Die Profitmargen der Big 3 Player im Rohstoffsektor: BHP Billiton (ASE.BHP), Rio Tinto (ASE.RIO) und Vale (NYE.VALE) sind im Kerngeschäft (insbesondere Eisenerzsparte) noch relativ stark (Basis: Bereinigte Nettogewinne). Im Hinblick auf die realen Profitmargen (inkl. der Multi-Milliarden Abschreibungen) zeichnete sich in den letzten Quartalen jedoch ein klarer Negativtrend ab, was in der Entwicklung der Aktienkurse ersichtlich ist. Minengigant No. 1 BHP entwickelte sich in den letzten 12 Monaten ... Weiterlesen... →