Hochofen im Stahlwerk // furnace at steelworks

Barrick und Goldcorp: Ungleiche Bilanzlage, weitere Projekt-Verkäufe geplant

Die weltgrößten Goldproduzenten wollen sich von weiteren, preissensiblen Gold-Projekten und non-core Assets trennen, um die Bilanzen zu stärken.

Goldcorp und Barrick, nach Marktkapitalisierung die Nummer 1 und 2 der Goldminen-Branche, peilen weitere Projektverkäufe an. Nach dem signifikanten Goldpreiseinbruch in 2013, der die Baisse bei den Goldproduzenten nochmal stark verschärfte, ist die finanzielle und bilanzielle Lage bei den Majors natürlich angespannt. Daher wandern auch weiterhin Projektverkäufe in den Vordergrund. Denn dadurch können die involvierten Gesellschaften in relativ schneller Zeit bedeutende Mengen an Cash generieren. ... Weiterlesen... →