daunen

Snowbird AG: Börsengang im Prime Standard in Frankfurt rückt näher, Medieninteresse zieht an, Alibaba-Hype unterstützt

Die deutschen Medien werden auf die profitable Wachstumsgeschichte zunehmend aufmerksam.

Und weiter geht’s bei der Snowbird AG, dem chinesischen Marktführer in der Daunen-Industrie, der Ende des Monats den IPO am höchsten Börsensegment in Deutschland anstrebt. Am Montag wurde eine informative Presse-Konferenz in München durchgeführt, seit Dienstag läuft die Zeichnungsfrist der neuen Aktien. Nun befindet sich das Management auf einer Roadshow in Deutschland und Europa, nachdem man in den zwei Wochen davor in Asien auf Investoren-Fang ging. Dort scheint die Story größeres Interesse ... Weiterlesen... →
sb ag

Marktführer-Status im lukrativen Daunen-Segment: Snowbird AG peilt Börsengang in Frankfurt an

Bereits Ende des Monats visiert der wachstumsstarke und profitable Daunen-Veredler das Listing im renommierten Prime Standard der Frankfurter Börse an.

Es wäre der 16. IPO in diesem Jahr im höchsten Börsensegment in Deutschland, den die Snowbird AG mit einem Listing Ende September anstrebt. Der Prime Standard ist bekanntlich ein angesehener Teilbereich der EU regulierten Marktsegmente „Amtlicher und Geregelter Markt“ und ist damit Zulassungsportal für Unternehmen, die sich gegenüber nationalen und internationalen Investoren positionieren wollen. Demnach genau das passende Segment für die solide aufgestellte, profitable und wachstumsstarke ... Weiterlesen... →
tesla

Tesla Motors visiert neue Giga-Fabrik in Nevada an: Kursexplosion bei Western Lithium

Der Trendsetter und Vorreiter Tesla sorgt für heiße Spekulationen im Lithium-Sektor.

Ein genialer Kurs-Catalyst macht heute die Aktionäre von Western Lithium (TSX:WLC) glücklich. Der Aktienkurs explodiert an einem Tag um stolze 37,5%. Was steckt dahinter? Nach monatelangen Spekulationen hat sich Tesla Motors (NDS:TSLA) nach einigen Medienberichten heute wohl für den Standort Nevada für die zukünftige Mega-Batterie-Fabrik entschieden. Und genau in diesem US-Bundesstaat treibt Western ja sein fortgeschrittenes Lithium-Projekt Kings Valley stark voran..   Tesla to Choose Nevada ... Weiterlesen... →
daunen

Außergewöhnliche Rohstoff-Story erreicht großen Meilenstein: Snowbird AG plant IPO in Frankfurt

Eine etablierte Wachstumsfirma aus Fernost geht Ende des Monats in Frankfurt an die Börse.

Es ist soweit. Nach monatelangen Vorbereitungen wird der Daunen-Veredler Snowbird den Weg an den deutschen Aktienmarkt anstreben und damit den nächsten ganz großen Meilenstein in der Firmen-Historie markieren. Snowbird AG plant IPO im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse für September Marktführer-Status: Einer der weltweit führenden Daunenveredler und Produzent von Daunentextilien, Daunenbetten und -decken Starke Fundamental-Kennziffern vgl. Geschäftsjahr 2013: Umsatz 136,9 Mio. ... Weiterlesen... →
1002462097-1002462203

Continental Gold: Einzigartige Story im Junior-Goldminensektor wahrt glänzende Zukunfts-Perspektiven

In Kolumbien entsteht eines der begehrtesten Major-Goldprojekte der Neuzeit, die global immer rarer und wertvoller werden.

Top-Developer Continental Gold (TSX:CNL), der das weltklasse Buriticá Gold-Projekt in Kolumbien exploriert und entwickelt, schreitet auch weitgehend marktunabhängig mit großen Schritten in der Projektentwicklung voran. Bald sind mehr als 10 Bohrgeräte auf den riesigen Liegenschaften gleichzeitig aktiv. In den nächsten 18 Monaten stehen zahlreiche weitere, große Meilensteine in der operativen Projektentwicklung an. So erwartet Continental bis Ende 2015 die finale Minenlizenz für eine ... Weiterlesen... →
Tagebau-Bagger

Mining-CAPEX nach einer langen Hausse wieder mit temporärer Korrektur

Die totalen Aufwendungen im globalen Minensektor steigen nach einer historischen Hausse nicht mehr an, was auf die schwierige Situation bei den Minengesellschaften zurückzuführen ist.

Direkte und indirekte Kapital-Aufwendungen im Minensektor sind während der letzten Jahre wortwörtlich explodiert. Dies ist natürlich auf die große Rohstoff-Hausse zurückzuführen, die Mitte des letzten Jahrzehnts mächtig an Fahrt gewann. Multi-Milliarden USD wurden global in die Expansion von aktiven Minen und neuen Entwicklungs-Projekte investiert. Dabei wurde von 2003-2012 nur selten ein richtiger Fokus auf den realen Shareholder-Return inkl. der Profitabilität gelegt, sondern primär auf ... Weiterlesen... →
Schaufelradbagger im Bergbau

Kohlekonzern Energy Earth gewinnt wieder an relativer Stärke

Das zweitgrößte Kohleunternehmen in Thailand, und der unangefochtene Wachstumsführer, zeigt trotz anhaltender Krise im Kohlesektor in den letzten Wochen eine starke Out-Performance.

Der Vorzeigekonzern der fernöstlichen Kohlebranche, Energy Earth (WKN: A1H5QS, Symbol FSE: 1EE), bleibt operativ und finanziell auf Kurs. Die thailändische Kohlegröße visiert schließlich trotz anhaltender Krise im Kohlesektor eine Steigerung der Umsatzerlöse um ca. über 35% in 2013 an. Und dabei halten sich die entscheidenden Profitmargen ebenfalls noch relativ gut. Insbesondere im Hinblick auf die schwerwiegende Situation der Kohleproduzenten weltweit ist das äußerst beeindruckend. Die ... Weiterlesen... →
big yellow mining truck

Energy Earth wächst kräftig weiter

Die thailändische Kohlegröße visiert trotz anhaltender Krise im Kohlesektor eine Steigerung der Umsatzerlöse um über 35% in 2013 an.

Nachdem die Kohleförderung in Miramar im zweiten Quartal offiziell gestartet wurde, laufen die Minenoperationen dort auf Hochtouren. Durch die Inbetriebnahme einer weiteren Kohlemine in diesem aussichtsreichen Fernoststaat und den laufenden Kohleoperationen in Indonesien, ist Energy Earth in der Lage, die Kohleförderung dieses Jahr erneut signifikant zu erhöhen. Aufgrund der vorteilhaften Lage von Myanmar, zwischen den zwei bevölkerungsreichsten Ländern der Erde, wird Energy Earth einige Privilegien ... Weiterlesen... →
Schaufelradbagger im Bergbau

Energy Earth: Geldregen durch Optionsausübungen

Der wachstumsstärkte Kohlekonzern in Südostasien erfreut sich über neue Gelder, welche die Finanzlage und den Investitonsspielraum nochmals ordentlich verbessern.

Mehr wie 12 Mio. EUR (ca. 500 Mio. Baht) wandern auch einen Schlag in die soliden Kassen von Kohlehändler- und Produzent Energy Earth PLC. Woher kommt dieser erfreuliche Geldregen? Altaktionäre und Großanteilseigner haben einen ansehnlichen Anteil an Optionsrechten wahrgenommen, wodurch sich Energy Earth lukratives Eigenkapital in Millionenhöhe beschaffen kann. Doch das frische Geld alleine, das nun für diverse Investitionsprogramme im Förder- und Energiesegment eingesetzt werden soll, ist ... Weiterlesen... →
Bull and Bear - poster style

Kohlekonzern Energy Earth erhält zwei neue Auszeichnungen

Nicht nur operativ, sondern auch auf der Ebene der Unternehmensführung, gibt der thailändische Wachstumskonzern eine gute Figur ab.

Gleich zwei neue Auszeichnungen konnte Energy Earth (WKN A1H5QS), das wachstumsstärkte Kohleunternehmen in Südostasien, im vergangenen Monat einholen. So wurde Energy Earth beim Money & Banking Awards 2013 in Thailand, vom gleichnamigen Veranstalter und Finanzmagazin, im Bereich der alternativen Investments als beste Publikumsgesellschaft des Jahres ausgezeichnet. Die Preisverleiher führten als Hauptgründe die exzellente, operative & finanzielle Performance und die Effizienz vom Management ... Weiterlesen... →
Mining truck

Energy Earth investiert in neue Geschäftsbereiche

Der thailändische Wachstumsführer kann aufgrund eines starken Cashflows - trotz Krise in der Kohleindustrie - in neue, lukrative Geschäftsbereiche investieren.

Vom Kohlehändler zum Kohleproduzenten. Vom Kohleproduzenten zum Kraftwerksbetreiber. Vom Kraftwerksbetreiber und Produzenten zum diversifizierten Energiekonzern. Energy Earth’s Wachstumshunger spiegelt sich derweil nicht nur in den operativen Geschäften, sondern auch in der Expansionspolitik und der Diversifizierung des Geschäftsmodells wider. Das langfristige Ziel wird immer klarer. Der zweitgrößte Kohlekonzern in Thailand plant die komplette Wertschöpfungskette im Kohlesegment in Zukunft ... Weiterlesen... →